Es dauert gar nicht mehr lange, dann beginnen in den ersten Bundesländern die Sommerferien. Mit Sonne und leckerem Eis, Sand zwischen den Zehen, draußen toben bis es dunkel wird und am nächsten Morgen entspannt und voller Freude in den neuen Tag starten …

Viele von Euch werden diese Zeit an einem anderen Ort, vielleicht in einem anderen Land verbringen. Doch auch -oder gerade?- Zuhause warten kleine und große Sommerabenteuer auf Euch. Ihr müsst also überhaupt nicht muffelig sein, dass “nur ihr mal wieder” nicht wegfahrt … Schöne, witzige, gruselige Erlebnisse kann man nämlich ganz prima und ganz einfach direkt an der nächsten Ecke sammeln.

ErlebnisSammelbuch

Labor Ateliergemeinschaft: “Kinder Künstler Erlebnis Sammelbuch”, Beltz & Gelberg, 12,95 Euro

Und damit diese Erlebnisse noch weit über das Ende der Ferien hinaus greifbar bleiben, notiert Ihr sie … zum Beispiel in dem genialen “Kinder Künstler Erlebnis Sammelbuch” der Labor Ateliergemeinschaft! Dort ist Platz für 40 Tage – also fast die gesamten Sommerferien. Auf je einer Doppelseite könnt ihr kurz und knapp Dinge wie Tageszeit oder Teilnehmer aufschreiben oder ankreuzen. Aber auch Zeichnungen, Eintrittskarten, Kaugummipapier -was auch immer wichtig für Euch und das Ereignis ist- das alles ist dort gut aufgehoben.

Sollte Euch -könnte ja mal vorkommen- gerade kein Erlebnis über den Weg laufen, findet Ihr in dem Buch kleine, immer wieder eingestreute Tipps. Zum Beispiel: Tourist in der eigenen Stadt spielen oder im Regen spazieren …

Natürlich gibt es auch die eine oder andere typisch-laborige Quatschseite.

Also ein echter Schatz, den man bestimmt noch Jahre später in die Hand nimmt und drüber lacht!

Wenn Ihr jetzt genau so ein Sammelbuch haben möchtet – seid Ihr bei uns richtig: Wir dürfen dreimal je ein Exemplar verlosen …

Dazu schreibt Ihr (oder natürlich die hier lesenden Eltern ;-)) einen Kommentar unter diesen Beitrag. Erzählt uns, auf was Ihr Euch diesen Sommer ganz besonders freut.
Unter allen Kommentaren, die bis einschließlich 13. Juni 2017 eingehen, entscheidet das Los.

Wir wünschen viel Erfolg!

 

 

!!!Gewonnen haben: Kommentar Nr. 7 – Dani Far, Kommentar Nr. 12 – Sabine und Kommentar Nr. 18 – Jule Herzlichen Glückwunsch!!! Und lieben Dank an alle fürs Mitmachen …

Tagged with →  
Share →

27 Responses to Urlaub Zuhause? Aber klaro!

  1. Elli sagt:

    Ich freue mich schon auf den Sommer, weil ich dann endlich mit meiner Ausbildung fertig bin und wieder mehr Zeit für meine Kinder habe.

    Liebe Grüße
    Elli

  2. Ulrike sagt:

    Ich freue mich am meisten darauf, ein paar freie Tage bei meinen Eltern in Mecklenburg zu verbringen. Da liegt die Natur und der See zum schwimmen quasi direkt vor der Haustür. Und zusammen mit meinem Neffen und meiner Nichte macht das baden besonders viel.Spaß.

  3. Romy sagt:

    Wir werden direkt an einem kleinen Fluss wohnen. Da freue ich mich am meisten darauf, abends an der Feuerstelle zu sitzen und Stockbrot und Popcorn zu machen.

  4. Tanja Reh sagt:

    Ich freue mich auf die Sommerferien weil ich dann mit meinen Freundinnen viele Dinge erleben kann. Ich werde Ausflüge machen und wir werden viele Aktionen starten. Und die 2 Hunde sind immer mit von der Partie.

  5. Lara sagt:

    Ich freue mich besonders auf unseren Urlaub in Südtirol!! Auf den Bauernhof fahren wir jetzt zum vierten Mal und freuen uns alle schon unheimlich!!

  6. Eva sagt:

    Ich freue mich auf die schönen Abende bei uns auf dem Balkon oder am Fluss in der Nähe.

  7. Dani Far sagt:

    Ich freue mich auf ein paar “einfach in den Tag hineinleben”-Tage n den Ferien! VG

  8. Jane sagt:

    Wir dürfen bald im eigenen Garten matschen, Schnecken hüten und im Freien kochen =-D

  9. Anette sagt:

    Ich freue mich besonders auf den Urlaub mit meiner Tochter in zwei Jugendherbergen :)

    Viele Grüße Anette

  10. Melanie Baute sagt:

    Guten Morgen,
    die gesamte Familie freut sich auf unseren Urlaub an der Nordsee!
    Ich würde mich riesig über das Magazin freuen, denn die Ferien können mit 3 Kindern ganz schön lang werden und mir gehen meistens schnell die Ideen aus.
    Vielen herzlichen Dank für die Verlosung und ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße,
    Melanie

  11. Karin sagt:

    Ich freue mich besonders, weil wir in diesem Jahr den Sommer zu viert verbringen. Es wird ein Abenteuer werden mit unseren beiden Mädchen baden zu gehen und Picknick zu machen. Zuhause im Garten kann man die Tage auch toll genießen! :)

  12. Sabine sagt:

    Wir freuen uns auf Sonne, barfuß laufen, Strand, Eis essen, Sommerferien, zelten und darauf, die “Winterklamotten” endlich in die Verbannung zu schicken!

  13. Katrin K sagt:

    Ich freue mich sehr auf unbeschwerte Badestunden am schönen Bodensee mit meinen Kindern.
    Danke für die Verlosung und liebe Grüße,
    Katrin

  14. Stella sagt:

    Ich freue mich besonders darauf, durch waremn Sommerregen zu hüpfen, in Pfützen zu springen und dabei den Sommer zu spüren.
    Dazu der Duft, den die Natur versprüht und die Vögel, die nach der Schauer wieder hervorkommen und laut zwitschern.
    Was gibt es Schöneres? Für mich ist das Entspannung pur von dem doch oft stressigen Alltag.
    Es fühlt sich wieder an, wie wieder Kindsein.

  15. Tanja andersen sagt:

    Uiiiiii, wir haben keine Pfingstferien, aber die Sommerferien nahen und Es geht nach Dänemark und meine kreativen JUNGS würden sich sicher unglaublich auf sammeln, kleben, Ausmalen freuen , wenngleich wir uns natürlich auch auf Strand , Meeresrauschen und das Ferienhaus freuen! Aber Regentage wäre mit so einem BUCH auch nicht langweilig ! LG Tanja

  16. Laura sagt:

    Wir freuen uns auf…

    - selbstgemachtes Eis
    - Fahrradtouren zum Schwimmbad
    - Erdbeerfelder zum Selbstpflücken
    - Open-Air-Konzerte und Open-Air-Kino
    - Picknicks am Fluss
    - Nachtwanderungen
    - Reiterferien
    - Urlaub auf Mittelmeerinseln
    - lesen auf dem Balkon

    u.v.m.

  17. Silke K sagt:

    Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit mit unserer Kindern. Die Natur und das schöne Wetter genießen. Neue Ausflugsmöglichkeiten entdecken und dann ins Sammelbuch eintragen, herrlich.

    Eine schöne Sommerzeit

  18. Jule sagt:

    Wir freuen uns auf Ferien im Piermont und, natürlich, freie Tage zu Hause!

  19. Henri und Anne sagt:

    Anne:
    Ich freue mich auf eine unbeschwerte Ferienzeit mit meinen Kindern!!!

    Henri:
    Ich freue mich auf die Ferien, weil ich dann mit Mama und Greta lange im Bett liegen kann und nicht zur Arbeit (*Kindergarten) muss ;-)
    In diesem Sinne: allen eine gute Erholung!

  20. Sandra R sagt:

    Wir freuen uns darauf, endlich wieder lange Radtouren machen zu können, endlich wieder Eis essen zu gehen, Grillen zu können, Schwimmen, Wandern .. einfach wieder raus in die Natur und Spaß haben :)

  21. Andra sagt:

    Ich freue mich auf die viele freie Zeit mit meinen Jungs zum radeln, baden, spielen, Eis essen, lange aufbleiben, usw.

  22. Elisabeth sagt:

    Der Älteste freut sich am meisten aufs Surfen, der Mittlere auf das Echsen zwischen den Steinen suchen und der Jüngste auf die besonders süßen Bananen am Strand, wir Eltern freuen uns auf die kleinen und großen Gelegenheiten und sammeln Geduld für die kleinen und großen Begebenheiten! :)

  23. Sandra Lebek sagt:

    Ich werde als Austauschschüler in die USA reisen für 1 Jahr.

  24. Marga sagt:

    DieTage am Badesee verbringen

  25. Sabine sagt:

    Wir freuen uns diesen Sommer auf ein paar schöne sonnige Tage im Schatten im Park.

  26. Barbara sagt:

    aif den Urlaub in Spanien

  27. Sindy sagt:

    Ich freue mich diesen Sommer auf den Familienurlaub.

Hinterlasse eine Antwort