Schoko-Traube-Nuss-Wrap

 

schoko-traube-nuss-wrap

 

Zubereitung:

Gelatine kalt einweichen. Weintrauben waschen.

Crème fraîche mit Ahornsirup und Zitronensaft verrühren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Mit 2-3 EL Crème fraîche-Masse verrühren und unter die restliche Crème mischen.

Tortilla-Wraps damit bestreichen, mit Weintrauben belegen und mit jeweils 2 EL Kölln Müsli bestreuen. Fest aufrollen und eine halbe Stunde kalt stellen.

Die Rollen in Scheiben schneiden, mit Kakaopulver bestäuben und die Stücke mit Zahnstochern fixieren.

 

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (ohne Wartezeit)

Das Rezept zum Download und Ausdrucken findet ihr hier

 

Nährwerte pro Stück:

1 g Eiweiß, 10 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 4 g Fett, 80 kcal / 335 kJ

Tipp:

Für mehr Abwechslung können Sie auch ca. 30 g klein geschnittene Banane statt der Weintrauben einrollen.

 

Tagged with →  
Share →

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <strong> <em> <pre> <code>