Heftfächer 03 2018
– enthält Werbung –

Zu gewinnen: 10 Keks-Pakete von Leibniz

Köstlicher Knabberspaß mit wenig Zucker: Für alle Schleckermäuler verlosen wir 10 Pakete der neuen zuckerreduzierten Variante des Original LEIBNIZ ZOO Butterkeks.

 

Snacks
Von Warum!-Redaktion, 11.01.2019 3 Kommentare

Viel Obst, viel Gemüse, wenig Zucker. Wir Eltern wissen ganz genau, was unseren Kindern guttut. Aber Hand auf’s Herz: Die kleine Nascherei zwischendurch, die darf doch in keinem Haushalt fehlen, vereint sie doch Spaß und Genuss zugleich. Knackfrische Butterkekse stehen seit jeher ganz hoch im Knabberkurs, ganz egal, ob Groß oder Klein.

Leibniz weniger Zucker
Und auf diesem leckeren Kurs wollen wir auch bleiben. In altbekannter knackfrischer Knabbermarnier gesellt sich deshalb zum Original LEIBNIZ ZOO Butterkeks ab sofort und ganz dem aktuellen Trend entsprechend eine zuckerreduzierte Variante. Der garantiert gleiche Naschspaß, kommt dabei etwas weniger süß mit 30% weniger Zucker daher. Zumindest was den Geschmack, nicht aber, was das Aussehen angeht: Einfach, knackig und kinderleicht laden die beliebten Kekse in vielen lustigen Tierformen nicht nur zum genussvollen Wegknabbern, sondern auch weiterhin zum leckeren Erkunden der großen, weiten Welt der Tiere ein. www.leibniz.de

Um eines der zehn Keks-Pakete zu ergattern, füllt Ihr einfach das Gewinnspielformular aus. Das Kennwort lautet "Zoo".

Teilnahmeschluss ist der 27. Januar 2019!
 

Diese Verlosung entstand in Zusammenarbeit mit unserem Gewinnspielpartner BAHLSEN GmbH & Co. KG.

Warnmeldung

Das Gewinnspiel ist beendet.

Kommentare

Bild des Benutzers Wilhelm Zech
Wilhelm Zech (nicht überprüft)
14. Januar 2019 - 10:01

Wann erscheint das neue WARUM?

Bild des Benutzers Jutta Retzer
Jutta Retzer (nicht überprüft)
23. Januar 2019 - 15:32

Die Kekse mit weniger Zucker, eine gute Idee.

Bild des Benutzers Silvia Benz
Silvia Benz (nicht überprüft)
27. Januar 2019 - 23:02

schmecken immer wieder gut

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt. If you have a Gravatar account associated with the e-mail address you provide, it will be used to display your avatar.
Bild des Benutzers Anonymous

Shop

Auch interessant