Logo der Aktion "Natur schafft Wissen"

„Natur schafft Wissen“: Was wir bieten

 

Kinder forschen im Wald mit Lupe

„Natur schafft Wissen“ gibt die Devise aus: Rausgehen, erleben, mitnehmen – und dann: weiterforschen, basteln, kochen, spielen.

Wir unterstützen Sie mit unterhaltsamen Denkanstößen, praktischen Anleitungen und ansprechenden Materialien für Ihre Kita oder Grundschule, die es Ihnen erleichtern, naturwissenschaftliche Phänomene im Alltag mit den Kindern aufzugreifen und ohne großen Aufwand spielerisch zu vertiefen.

Jetzt bewerben

Zur Teilnahme an der Initiative müssen Sie sich nicht zur Umsetzung aufwändiger Bildungsprojekte verpflichten. Denn: Im Mittelpunkt steht allein der Spaß am Forschen und Erleben.  

1. Magazin Warum!

Heftfächer 1/2018
Teilnehmende Kitas und Grundschulen erhalten ein Jahr lang das Magazin Warum!. Das Magazin erscheint vierteljährlich mit passenden thematischen Schwerpunkten zu den Jahreszeiten. Ausgehend von typischen Kinderfragen werden naturwissenschaftliche Phänomene des Alltags unterhaltsam, bildreich und leicht verständlich erklärt. Außerdem gibt es jede Menge vielfältige Ideen, wie Erwachsene mit den Kindern beim Basteln, Kochen oder Experimentieren aktiv werden können.

Alle Mitglieder Ihres Teams bzw. Kollegiums erhalten ein persönliches Exemplar, damit durch die Lektüre mögliche Berührungsängste gegenüber MINT-Themen abgebaut und die eigene Lust und Neugier geweckt werden.

Den Grundschulen wird Warum! außerdem für Kinder im lesefähigen Alter in Klassensätzen geliefert, damit das Magazin von den Schülern selbst gelesen und im Unterricht eingesetzt werden kann.

2. Newsletter

Kinder experimentieren mit Erzieher

Ein begleitender monatlicher Newsletter ruft einzelne Themen der aktuellen Ausgabe von Warum! in Erinnerung und ergänzt sie um konkrete, altersgruppengerechte Vorschläge, die auf den Alltag der Kitas und Grundschulen zugeschnitten sind. Sie ermuntern zu Exkursionen und Aktionen, bei denen die Kinder ganz automatisch mit naturwissenschaftlichen Phänomen in Berührung kommen. Der Newsletter enthält außerdem Literaturtipps und weiterführende Links.

3. Angewandte Praxis

Nichts motiviert mehr, etwas Neues auszuprobieren, als echte Praxisbeispiele aus anderen Kitas und Grundschulen. Deshalb ist uns die Weitergabe von Erfahrungen wichtig. Um dies sicherzustellen, erwarten wir von den Teilnehmern, dass sie die Wirkungen der MINT-Initiative in ihrer Einrichtung viermal im Jahr beispielhaft dokumentieren. Dies können Bilder und kurze Berichte zu Aktionen sein, die Sie angeregt durch die Initiative durchgeführt haben, es reichen ein Bild und ein Text von der Länge einer halben DIN A4-Seite. Sie können auch einsenden, was die Kinder selbst zu einem bestimmten Thema gemalt oder geschrieben haben. Und keine Angst: Wir unterstützen Sie bei diesen kleinen Dokumentationen, indem wir Ihnen entsprechende Fragen stellen!

 


 

Logo der Aktion "Natur schafft Wissen"