Heftfächer 4/2017

Schoko-Traube-Nuss-Wrap

Wraps müssen nicht immer herzhaft sein! Diese süße Variante mit Schokolade, Weintrauben und Nüssen ist vielmehr etwas für kleine Leckermäuler.

Snacks
Von Thorsten Höge, 08.03.2013 0 Kommentare

Zutaten für die "Schoko-Traube-Nuss-Wraps"
Zutaten für die "Schoko-Traube-Nuss-Wraps"

Zubereitung

Gelatine kalt einweichen. Weintrauben waschen.

Crème fraîche mit Ahornsirup und Zitronensaft verrühren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Mit 2-3 EL Crème fraîche-Masse verrühren und unter die restliche Crème mischen.

Tortilla-Wraps damit bestreichen, mit Weintrauben belegen und mit jeweils 2 EL Kölln Müsli bestreuen. Fest aufrollen und eine halbe Stunde kalt stellen.

Die Rollen in Scheiben schneiden, mit Kakaopulver bestäuben und die Stücke mit Zahnstochern fixieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (ohne Wartezeit)

Rezept herunterladen

Nährwerte pro Stück: 1 g Eiweiß, 10 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 4 g Fett, 80 kcal / 335 kJ

Tipp: Für mehr Abwechslung können Sie auch ca. 30 g klein geschnittene Banane statt der Weintrauben einrollen.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt. If you have a Gravatar account associated with the e-mail address you provide, it will be used to display your avatar.
Bild des Benutzers Anonymous

Shop

Auch interessant