Heftfächer 4/2017

Wir tun was für Bienen

Ein Wettbewerb der Initiative "Deutschland summt!". Bewerbt Euch mit Eurem eigenen Projekt zum Schutz der Bienen!

Garten
Von Dorthe Voss, 07.09.2016 0 Kommentare

Logo "Deutschland summt"
Dass es den Bienen schlecht geht, haben wir alle sicherlich schön häufiger gehört. Sie finden kaum Material zum Nisten, immer weniger Nahrung … selbst in den Schrebergärten gewinnt der schöne glatt-grüne Rasen gegen die bunte Wildblumenwiese. Hinzu kommen Pflanzenschutzmittel, die nicht nur die Schädlinge bekämpfen …

Damit es unseren heimischen Bienen langfristig wieder besser geht und sie somit weiterhin für die Erhaltung von Obst und Gemüse sorgen können, gibt es viele tolle Projekte.

Ein ganz besonderes kommt jetzt von der Initiative Deutschland summt! Vereine, Kindergärten, Schulen oder auch ganze Parks können bei dem Wettbewerb “Wir tun was für Bienen!” mitmachen und so naturferne Flächen zurückerobern – indem mit ganz viel Spaß kräftig gepflanzt wird.

Ab dem 15.9. finden alle Bienenfreunde unter www.wir-tun-was-fuer-bienen.de die genauen Informationen zum Wettbewerb und können auch dort ihr Projekt hochladen.

Wir wünschen ganz viel Spaß und natürlich auch ein wenig Glück ;-).

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt. If you have a Gravatar account associated with the e-mail address you provide, it will be used to display your avatar.
Bild des Benutzers Anonymous

Shop

Auch interessant