Heftfächer 4/2017

Wer singt denn da?

Kohlmeise, Amsel und Co. In unserer Frühlingsausgabe stellen wir Euch die wichtigsten heimischen Gartenvögel im Lexikon vor.

Wissen
Von Dorthe Voss, 27.02.2017 0 Kommentare

Morgens, wenn bei Euch der Wecker klingelt, herrscht vor Euren Fenstern sicherlich noch genauso die Dunkelheit wie vor unseren, oder?

Und trotzdem … der Frühling ist schon zu erahnen. Mit kleinen Schritten rückt er immer näher. In vogelfußwinzigen Schritten.

Zu den unangenehmen und nicht zu überhörenden Tönen des Weckers gesellen sich seit ein paar Tagen wieder die noch leisen und recht einsamen Vogelstimmen. Ist das nicht schön? Und habt Ihr eine Idee, welcher Vogel das sein könnte? Welcher da den Frühling ankündigt und schon bald mit vielen anderen Arten den Morgen begrüßt?

Eine Hilfe findet Ihr in der neuen Warum!-Ausgabe. Denn dort stellen wir Euch unsere Gartenvögel vor – auch ihren Gesang!

So lässt es sich morgens doch gleich viiiel besser aufstehn … oder?

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt. If you have a Gravatar account associated with the e-mail address you provide, it will be used to display your avatar.
Bild des Benutzers Anonymous

Shop

Auch interessant