Heftfächer 4/2017

Cheese-Cake mit Müsli-Streuseln

Dieser feine, fruchtige Käsekuchen ist schnell zubereitet, da er ohne Mürbeteigboden auskommt. Die Knusper-Haube verleiht ihm die besondere Note.

Backen
Von Thorsten Höge, 04.04.2013 0 Kommentare

Zutaten für den "Cheesecake"
Zutaten für den "Cheesecake"

Zubereitung

1. Zucker, Vanillezucker und Stärke mischen und mit Schichtkäse, Frischkäse, Eiern, Eigelben, Zitronenschale sowie Salz zu einer glatten Masse verrühren. 

2. Für die Streusel Müsli zerkleinern. Mehl mit Müsli mischen, Honig und Butter in Stückchen dazugeben. Alles zu Streuseln verarbeiten.

3. Backofen vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Käsemasse auf dem Blech verstreichen. Himbeeren verlesen und auf der Käsemasse verteilen. Streusel darauf streuen. Kuchen im Ofen auf der zweiten Schiene von unten 40 bis 45 Minuten backen. Auf dem Blech abkühlen lassen. Cheese-Cake in Stücke schneiden und servieren.

Rezept herunterladen

Ober-/Unterhitze: 180 °C
Umluft: 160 °C
Backzeit: Ca. 45 Minuten

Zubereitungszeit: Ca. 25 Minuten

Weitere leckere Rezepte findet ihr hier.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt. If you have a Gravatar account associated with the e-mail address you provide, it will be used to display your avatar.
Bild des Benutzers Anonymous

Shop

Auch interessant