Heftfächer 2/2018

Apfel-Joghurt-Dressing mit Walnüssen

Dank geriebener Äpfel erhält unser Joghurt-Dressing eine angenehme Süße, Olivenöl macht es cremig, und den besonderen Kick geben gehackte Walnüsse.

Snacks
Von Warum!-Redaktion, 06.06.2018 0 Kommentare

Zutaten:

  • 150 g cremiger Joghurt mild
  • ½ Zitrone
  • ½ Apfel
  • 2 EL Olivenöl
  • 40 g Walnüsse
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Joghurt in ein kleines Schälchen füllen.
  2. Zitrone auspressen und einen Schuss in den Joghurt geben (nach Geschmack).
  3. Öl gut mit dem Joghurt verrühren, bis alles gut miteinander verbunden ist.
  4. Apfel schälen und reiben oder fein raspeln.
  5. Walnüsse hacken und zusammen mit dem Apfel zu dem Joghurt-Öl- Dressing geben.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Dieses Dressing schmeckt sogar pur und eignet sich auch gut als Dip für Rohkost-Sticks – am besten macht Ihr gleich die doppelte Menge!

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt. If you have a Gravatar account associated with the e-mail address you provide, it will be used to display your avatar.
Bild des Benutzers Anonymous

Shop

Auch interessant