Produktpalette aus der WARUM!-Familie: Bücher, Sonderhefte, Magazine

Die 9 besten Knobeleien

Kinder lieben Denksport-Aufgaben und verrätselte Reime, noch dazu, wenn sie eine verblüffende Pointe haben. Mit diesen einfachen Knobeleien beeindruckst Du die Kleinen ganz sicher

Drinnen
Von Alexandra Werdes, 14.12.2021 0 Kommentare

Wetten, Du kennst noch nicht alle der Tricks? Die besten Rästel, Knobeleien und Reime, die – ohne viel Aufwand – für Faszination sorgen:

1. Münzpyramide

Zum Aufwärmen eine leichte Übung, für die Du zehn Münzen brauchst. Lege eine Pyramide und fordere Deine Kinder auf, diese auf den Kopf zu stellen. Angefasst werden dürfen aber nur drei Münzen!

Knobelei "Die Münze auf der Schippe"
Knobelei "Münzpyramide"
 
 

2. Die Münze auf der Schippe

Der Klassiker aller Streichholzknobeleien: Bauer Ewald ist ein ziemlich fauler Bauer. Wie schafft er es, den Mist von seiner Schaufel zu kriegen, und dabei nur zwei Streichhölzer zu verlegen? Deine Kinder werden vermutlich nicht darauf kommen: Der Clou liegt darin, den waagerechten Streichholz seitlich zu verschieben – schon wird aus dem Stiel ein Teil vom Schaufelblatt und umgekehrt. Jetzt musst Du nur noch den rechten Streichholz herüberholen und die Schaufel ergänzen.

Knobelei "Die Münze auf der Schippe"
Knobelei "Die Münze auf der Schippe"

3. Schafe im Stall

Knobelei "Schafe im Stall"
Knobelei "Schafe im Stall"

Noch ein Streichholzrätsel vom Land: Ein Bauer zimmert aus dreizehn Brettern sechs Ställe für seine Schafe. Dann wird allerdings ein Brett morsch. Wie kriegt er es hin, aus den verbliebenen zwölf Brettern immer noch sechs Ställe zu bauen? Der erste Schritt zur Lösung liegt wie bei den meisten Streichholzrätseln darin, dass man nicht an der ursprünglichen Form hängenbleiben darf, sondern einen neuen Ansatz finden muss.

Knobelei "Schafe im Stall"
Knobelei "Schafe im Stall": Lösungsansatz

4. 1 plus 2 gleich 8?

Selbst Kinder sehen sofort, dass diese Rechnung nicht stimmt. Aber sehen sie auch, welches Streichholz (nur eins!) umgelegt werden muss, damit die Gleichung aufgeht? Das Gemeine ist, dass man sich meist auf die „3“ fixiert, die hinter dem Gleichheitszeichen stehen müsste. Aber die Lösung sieht ganz anders aus ...

Knobelei "1 plus 2 gleich 8"
Knobelei "1 plus 2 gleich 8"

5. Rätselreim

Es hat zwei Flügel und kann doch nicht fliegen, Es hat einen Rücken und kann doch nicht liegen. Es trägt eine Brille und kann doch nicht sehen. Es hat ein Bein und kann doch nicht stehen. Zwar kann es laufen, aber nicht gehen.

Was ist das?

Die Nase!

6. Ein Rätsel-Vers aus Uromas Zeiten

Zweibein auf Dreibein isst Einbein. Kommt Vierbein, klaut Einbein. Nimmt Zweibein Dreibein, haut Vierbein. Vierbein lässt Einbein fallen, Zweibein isst Einbein auf.

Was ist passiert?

Ist doch klar: Ein Mensch (Zweibein) sitzt auf einem Schemel (Dreibein) und isst eine Hähnchenkeule (Einbein). Da kommt ein Hund (Vierbein) und klaut die Keule vom Teller. Der Mensch nimmt den Schemel und schlägt nach dem Hund. Der Hund lässt die Hähnchenkeule fallen, und der Mensch isst sie auf.

7. Streichholzquadrate

Die Zahl der quadratischen Streichholzrätsel ist inzwischen kaum noch zu überblicken. Fürs erste sollte dies hier schwer genug zu knacken sein: Kann man tatsächlich aus diesen vier Quadraten drei machen und dabei nur zwei Streichhölzer anfassen? Man kann! Man muss sich nur lösen von dem Gedanken, dass alle Quadrate wieder gleich groß sein müssen wie in der Ausgangssituation. Dann ist es plötzlich ganz einfach.

Knobelei "Streichholz-Quadrate"
Knobelei "Streichholz-Quadrate"

8. Einer lügt, einer sagt die Wahrheit

Die Ur-Form aller Logikrätsel – hier die einfachste Variante, weil man nur eine Falschausssage ausschließen muss: Du gehst einen Weg entlang und kommst an eine Gabelung, wo es nur nach links und nach rechts geht. Ein Weg führt dich zu deinem Ziel, der andere ins Nirgendwo. Du hast allerdings keine Ahnung, welcher Weg wohin führt.

An der Weggabelung wohnen eineiige Zwillinge, die man nicht voneinander unterscheiden kann. Allerdings ist bekannt, dass einer von beiden immer lügt, während der andere immer die Wahrheit sagt.

Du klopfst bei den Zwillingen, und einer der beiden Brüder öffnet die Tür. Du darfst ihm nur eine Frage stellen. Welche Frage stellst du ihm, um herauszufinden, welchen Weg du gehen musst?

Lösung

Die Frage muss lauten: Welchen Weg würde dein Bruder mir zeigen? Mit dieser Frage schließt du den falschen Weg aus. Denn der Zwilling, der lügt, wird auf diese Frage hin den falschen Weg zeigen. Und der Zwilling der die Wahrheit sagt, wird ebenfalls auf den falschen Weg zeigen, denn er weiß ja, dass sein Bruder lügt.

9. Der Bauer am Fluss

Knobelei "Bauer am Fluss"
Knobelei "Bauer am Fluss"

Diese Denksportaufgabe soll schon aus dem Mittelalter stammen. Sie bereitet immer noch Kopfzerbrechen: Ein Bauer steht mit einem Wolf, einer Ziege sowie einem Kohlkopf an einem breiten Fluss. Er will mit allen dreien hinüber, aber das Ruderboot ist so klein, dass er immer nur einen von dreien zur gleichen Zeit mitnehmen kann. Wenn der Bauer den Wolf mit der Ziege zurücklässt, wird der Wolf die Ziege auffressen. Lässt er aber die Ziege mit dem Kohlkopf allein, fällt der Kohlkopf der gefräßigen Ziege zum Opfer. Wie schafft es der Bauer trotzdem, alle drei ans andere Ufer zu bringen?

Lösung

Zuerst bringt der Bauer die Ziege auf die andere Seite und rudert allein wieder zurück. Dann nimmt er den Kohlkopf mit ans andere Ufer und bringt die Ziege wieder zurück. Jetzt nimmt er den Wolf ins Boot, setzt ihn beim Kohlkopf ab, rudert zurück und vollendet sein Werk, indem er zusammen mit der Ziege ans andere Ufer rudert.

Shop

Auch interessant