Jetzt wird's politisch!

Komplizierte Sachverhalte aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft einfach erklärt – damit Kinder die Nachrichten besser verstehen und Erwachsene Antworten auf schwierige Fragen haben

Wissen
Von Anna Biß, 28.02.2022 0 Kommentare

In der Erwachsenenwelt gibt es viele Dinge, die für Kinder – aber auch viele Erwachsene – gar nicht so einfach zu verstehen sind. Wir erklären Euch wichtige Begriffe aus den Nachrichten sowie andere komplizierte Sachverhalte aus der Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Denn auch, wenn es hervorragende Nachrichtensendungen für Kinder (s. u.) gibt, die aktuelle Themen kindgerecht, aufbereiten, so prasseln dennoch zahlreiche ungefilterte Nachrichten auf unsere Kinder ein – durchs Fernsehen, Radio, Internet und soziale Medien. Und auch, wenn wir als verantwortungsbewusste Eltern, einiges davon ab- und auffangen können, bleiben immer noch Fragen offen.

    Was tun, wenn Euch Nachrichten Angst machen?

    Wir möchten Euch, Kindern wie Eltern, eine kleine Hilfestellung geben, damit diese offenen Fragen nicht zur Belastung werden bzw. einfacher beantwortet werden können. Gerade wenn Euch Nachrichten Sorgen bereiten oder Ihr sie nicht versteht, ist es wichtig darüber zu sprechen und sie nicht alleine zu gucken. In Zeiten, wo es viele schlimme Nachrichten gibt, solltet Ihr ausreichend Nachrichtenpausen einlegen, rausgehen, Spaß haben. Das gilt für Kinder ebenso wie für Erwachsene.

    Wichtig ist auch zu wissen, dass Nachrichten oft sehr auf Probleme ausgerichtet sind – gute Nachrichten kommen hingegen oft zu kurz. Das macht dann schnell den Eindruck, das auf der Welt nur schlimme oder problematische Dinge geschehen. In Wirklichkeit werden aber auch gleichzeitig sehr viele Probleme gelöst und es passiert viel Gutes auf der Welt. Für viele Medien "lohnt" es sich aber weniger darüber zu berichten.

    Kindgerechte Inhalte

    Hier findet Ihr Nachrichtensendungen für Kinder und kindgerechte Inhalte im Netz:

    Gute Nachrichtensendungen für Kinder

    Suchmaschinen für Kinder


    Ihr habt weitere Fragen, die wir beantworten sollen? Schickt uns gerne eine Nachricht: biss@warum-magazin.de oder über Instagram.

    Shop

    Auch interessant